Unsere Sprechstunde

image_08Als typische Hausarztpraxis mit vielen Akuterkrankungen vergeben wir Termine nicht nur für planbare Inanspruchnahmen der Praxis wie zum Beispiel Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen, Laboruntersuchungen, technische Untersuchungen und Behandlungen und Anliegen, die mehr Zeit benötigen aber bis zum Termin warten können, sondern auch für akute Anliegen. Bitte lassen Sie sich daher auch für akute und nicht aufschiebbare Anliegen telefonisch oder in der Praxis einen Termin auch für den gleichen Tag geben, Ohne Akuttermin können wir leider nur noch absolute Notfälle annehmen.
Planbare technische Untersuchungen wie Sonographie (Ultraschall), EKG, Lungenfunktionsuntersuchung usw erfolgen in der Regel nur nach Vergabe eines regulären Termins, sind im Notfall aber jederzeit möglich.
Diese Termine sind lediglich für die Durchführung der jeweiligen Untersuchung bestimmt. Wenn Sie mehr zu besprechen oder andere Anliegen haben lassen sie sich bitte einen regulären Termin geben.

Regulärer Termin: Bei einem regulären Termin haben wir die Möglichkeit, uns Zeit für ihre Anliegen zu nehmen. Wir können Ihnen am besten und effizientesten helfen, wenn Sie auf den Arztbesuch gut vorbereitet sind. Machen Sie sich daher bitte zuhause Notizen, was Sie fragen möchten und bringen Sie bitte Ihren Medikamentenplan und den Impfausweis mit.

Akuttermin: Wer ein akutes Problem hat, mit dem er nicht auf einen regulären Termin warten kann (wie z.B. Fieber, Schmerzen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung) lässt sich einen Akuttermin geben. Bitte beachten Sie, dass hier nur ein akutes Problem abgehandelt werden kann und als Zeitlimit 5 min gelten. Sonst können wir die angestrebten kurzen Wartezeiten nicht erreichen.

Für weitere nicht akute Probleme wird dann ein regulärer Termin vergeben. Bei einem Akuttermin haben Sie nur bedingt eine Arztwahl. Wenn Sie lediglich einen Verbandwechsel, eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung oder deren Verlängerung benötigen, teilen Sie dies bitte direkt am Empfang mit. Ggf. können Sie dann vorgezogen werden. Andere Anliegen können dann aber nicht besprochen werden. Für alle anderen Probleme können sie dann Termine erhalten.

MONTAG DIENSTAG MITTWOCH DONNERSTAG FREITAG
08.00 - 09.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
09.00 - 10.00
10.00 - 11.00
11.00 - 12.00
12.00 - 13.00
13.00 - 14.00
14.00 - 15.00
15.00 - 16.00
Offene Sprechstunde15.30 - 18.00
Offene Sprechstunde15.30 - 18.00
Offene Sprechstunde15.30 - 18.00
16.00 - 17.00
17.00 - 18.00

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

MONTAG DIENSTAG MITTWOCH DONNERSTAG FREITAG
08.00 - 09.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
Offene Sprechstunde08.00 - 12.00
09.00 - 10.00
10.00 - 11.00
11.00 - 12.00
12.00 - 13.00
13.00 - 14.00
14.00 - 15.00
15.00 - 16.00
Offene Sprechstunde15.30 - 18.00
Offene Sprechstunde15.30 - 18.00
Offene Sprechstunde15.30 - 18.00
16.00 - 17.00
17.00 - 18.00

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag